OE9FWV Werner
Sonden Sammel Erfolge

sortiert vom neuesten zum ältesten Fund
25.Jänner 2020  Besuch in der Schweiz
Nachdem ich in den letzten Tagen meine Sondenempfänger, 1x Fixstation zuhause und 1x den TTGO Mobilempfänger
fertiggestellt hatte, war ich schon neugierig, wann endlich eine Sonde in meine Umgebung kommen würde.
Heute Mittag war es dann endlich soweit, dass die Sonde aus Payerne in der Westschweiz bis an die Grenze zu Österreich flog und
rund 10 Km Luftlinie von mir auf schweizer Boden gelandet war. In der Whats App Gruppe kamen dann auch schon die
Meldungen von Alex OE1JTB und so erfolgte noch schnell der Suchereintrag auf Radiosondy.info.
Kurz nach der Landung machte ich mich dann auch schon auf den Weg über die Grenze, und der TTGO Empfänger
konnte somit seinen ersten Feldtest machen. Alles funktionierte perfekt.
Am Landeplatz welcher auf einer Wiese war und umgeben von Bäumen konnten die Sonde und alle
restlichen Ballonteile mit Fallschirm geborgen werden.
Erster Sondeneinsatz der neuen Ortungsgeräte war somit ein voller Erfolg.

Flugstrecke mit 33.895m größter Höhe und 350 Km/h Geschwindigkeit



Landung zwischen den Bäumen mit 8,9 m/s


leicht zu finden und zu bergen


Sonde Sensor def. mit Ballonresten


Fallschirm mit Ballonresten


3 Sondenfunde undokumentiert

Zurück zu OE1FFS Sondenseite