OE9BSJ  Stefan
Sonden Sammel Erfolge
Sortiert vom neuesten bis zum ältesten Fund
1.Mai 2020  Kaltsondensuche
Heute wieder unterwegs, Kaltsuche nach der C50 von gestern Nacht in Hittisau,
mit OE9LTV auf dem Weg, ausgestiegen aus dem Auto und direkt schon im Baum gesehen.
 Leider war der Fallschirm und die Ballonreste nicht dazu zu überreden die Fichte zu überlassen -
verständlich bei der Aussicht. Sonde unbeschädigt geborgen

Flugstrecke mit 34323m größter Höhe


Landung Gschwendalpe - Hittisau


Fallschirm schon von weitem zu sehen


Sonde unbeschädigt am Boden geborgen


30.April 2020  Gemeinschaftsbergung
Gemeinsam mit OE9FWV die heutige Morgensonde geborgen.
Die Teile hingen in ca.2,5m Höhe und konnten alle geborgen werden

Flugstrecke mit 32.547m größter Höhe


wieder erfolgreich alles geborgen


16.April 2020  erste Sonde erfolgreich geborgen
Nachdem ich auf dem Rückweg von einem Termin von OE9FWV die Nachricht bekam,
dass wieder eine Sonde in unsere Richtung unterwegs ist, bin ich schnell auf den Autobahnparkplatz
bei Dornbirn und hab am Handy geschaut in welche Richtung die fliegt. Die Vorhersage ergab eine Landung
 im Bereich der Wiesen in Andelsbuch. Ich hab bei Dornbirn-Süd umgekehrt und bin in den Bregenzerwald gefahren.
Die letzte Position die empfangen wurde war etwas oberhalb des Ortszentrums von Egg.
Glücklicherweise kenne ich mich in der Gegend gut aus. Ausser meinem Handy hatte
ich keinerlei Hilfsmittel für die Suche. Auf der Anfahrt sah ich schon den Ballon im Baum hängen,
noch schnell den Grundbesitzer kontaktiert und die Sonde komplett geborgen.
Der Ballon und der Fallschirm hingen im Baum, die Sonde lag unbeschädigt am Boden.

Flugstrecke mit 32.258m größter Höhe


Landepunkt südlich von Egg


3D Flugprofil der Sondendaten von Radiosondy.info auf Google Earth gelegt




Ballonreste im Baum - Sonde am Boden



Alle Teile geborgen


Zurück zu OE1FFS Sondenseite