Segelclub Hersbruck e.V. - Logo
SY MOMO

 

Route 2004

 

Hamfest 2004

Ende April fand in Whitby in der Eishockey Arena ein großes HAM-Fest statt. Das ist in Flohmarkt für alles, was mit Radio zu tun hat. Da die beiden HAM Clubs von Oshawa und Pickering die Orginastion der Veranstaltung übernommen haben, war für uns Mitglieder natürlich auch einiges zu tun:
Tische aufbauen, Eintrittskarten verkaufen und dann alles wieder aufräumen.
Hat sich gelohnt, war ein schönes und erfolgreiches Projekt.

Streifenhörnchen
Wir haben die paar schönen Tage Ende April genutzt, um an MOMO einen neuen Unterwasseranstrich aufzubringen. Heiko rollt gerade die zweite Farbschicht auf.
So schaut MOMO gerade eher wie ein Streifenhörnchen aus, nur verkehrt herum!

Zurück ins Wasser

Und in der ersten Woche im Mai geht es dann auch gleich ins Wasser zurück. Wir wollen nur ein paar Tage hier in Whitby bleiben, bis alles wieder einsatzklar ist.
Dann warten dieses Jahr ja die anderen vier der Großen Seen auf uns.

Blick nach Toronto

An unserem letzten Wochenende in Whitby bekommen wir dann noch eine Möglichkeit auf die private Insel des Royal Canadian Yacht Clubs zu kommen. Es ist eine die vielen Inseln, die direkt Toronto vorgelagert sind und dadurch einen fantastischen Ausblick auf Downtown mit CN-Tower und den Hochhäusern in der Skyline haben.

Heute mal ganz chic

Michele und James (Port Captain für Lake Ontario) vom "Great Lakes Cruising Club" laden uns zum "Jahresbeginn Dinner" der Cruising Abteilung dorthin ein. So müssen wir alle "Register ziehen" und unsere feinen Sachen auspacken bzw. von einem befreundeten Segler ausleihen. Nur meine Jeans mußte noch einer "standesgemäßen" Hose weichen!

Danke nochmal für den netten Abend!

 


 
 
[ << Seite zurück << ]             [ >> Seite vor >> ]
gradbar.gif
[ Home ]
[ Wir ]
[ Position ]
[ Route ]
[ Amateurfunk ]
[ Links ]

SY MOMO
Jutta und Heiko Sauber
Hier sind wir zu erreichen

Last change / letzte Änderung 15. März 2011 ©
URL of this Page is: www.qsl.net/dl1hxb/route/route04/route044.html