INOFFIZIELLE INFOSITE ÜBER DEN DARC e.V. - OV T01 - AUGSBURG

Besucher seit 01/1998:
kostenlos Counter bei webhosting.tower27.ch


VON DB2CBA (Christoph Bruder)
e-mail: [email protected]


DARC-LOGO


line :)

Der Deutsche Amateur Radio Club (DARC e.V.) ist Deutschlands größter Interessenverband der Funkamateure, wovon die meisten dort Mitglied sind. Um Funkamateur zu werden, muss man erst eine Lizenz-Prüfung ablegen. Die Lizenzen gibt es in 3 unterschiedlichen Klassen. Neuerdings gibt es auch eine Einsteigerlizenz. Nähere Informationen dazu bekommt man bei der zuständigen Außenstelle der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP). Dort gibt es weitere Informationen und auch ein Onlinekurs zur neuen Einsteigerlizenz (Klasse 3): http://www.amateurfunkpruefung.de

Der DARC e.V. hat deutschlandweit sehr viele einzelne Ortsverbände (OV´s). Die Mitglieder des OV Augsburg (T01) treffen sich in der Regel immer jeden letzten Donnerstag im Monat ab 20:00 Uhr, in der Gaststätte Schießstätte in Augsburg, Stadionstraße 5, zum gegenseitigem Erfahrungsaustausch und gemütlichem Beisammensein. Vorteil eines solchen Amateur-Radio-Clubs sind z.B. im Clubbeitrag inbegriffene, monatliche Club-Zeitschrift CQDL, Hilfen (vor allem in rechtlichen Belangen, wie z. B. bei Problemen bei Antennenaufbauten), aber auch eine Antennenversicherung und natürlich die sogenannte QSL-Vermittlung. Mit letzterer hat man die Möglichkeit, sich Empfangsbestätigungen schicken zu lassen, ohne dass man seine Adresse am Funk nennen muss. Zudem bekommt man in den OV´s immer Neuigkeiten über das Hobby und man hat die Möglichkeit, sich einmal persönlich mit den Leuten zu treffen, mit denen man sonst nur funkt. Natürlich gibt es noch alle möglichen Veranstaltungen und Wettbewerbe, wie z. B. sog. Fuchsjagden. Auch eine Jugendgruppe gibt es bei uns.
Gerne kann jeder Interessierte jederzeit zu unseren OV-Abenden vorbeischauen und sich auch über eine Mitgliedschaft informieren. (Es gibt übrigens auch reine Hörer, die ohne Amateurfunklizenz bei uns dabei sind.)

line :)


Hier ein paar Informationen über uns:


UNSER VORSTAND:

Pius Klass (DL1MDY)
e-mail: [email protected]



UNSER LOCATOR:

JN58KI



UNSERE CLUBSTATIONEN:

DL0AU (Neusäß bei DJ7LH)
DL0BU (Stadtmitte)
DL0EL(Fa. Erhard + Leimer)
DL0JRT (Stadtbergen)
DF0SI (Glöckler Hochaus, Uni-Viertel)



UNSERE SCHULSTATION:

DF0RA (Realschule Wertingen)



UNSERE FREQUENZEN:

RELAIS

2 m-Band: 145.6375 MHz (RVS51), Rufzeichen DB0UA, Locator JN58LI, Veantwortlich DK6XH

70 cm-Band: 438.6750 MHz (RU694), Rufzeichen DB0UA, Locator JN58LI, Verantwortlich DK6XH

Infos über DB0UA unter http://www.darc.de/distrikte/t/01/db0ua.htm

23 cm-Band: 1242.4500 MHz (RS18), Rufzeichen DB0AGS, Locator JN58KJ, Verantwortlich DK8ML



UNSERE BAKE

144,4900 MHz (BC/LBC) Rufzeichen DB0FAI Locator: JN58IC (Langerringen), Verantwortlich DL5MCG

Infos: http://www.qsl.net/db0fai/und http://www.qsl.net/dl5mcg/fai.htm



OV-TREFF-FREQUENZ

145,4000 MHz und DB0UA-Relais´s


UNSER DIGIPEATER

438,4000 MHz (RU672) Rufzeichen DB0ZKA, Locator JN58KI, Verantwortlich DL3MEW

1242,800 MHz (RS32) Rufzeichen DB0ZKA, Locator JN58KI, Verantwortlich DL3MEW

Infos unter: http://www.db0zka.de



UNSER ATV-RELAIS

2379,000 MHz Eingabe, Rufzeichen DB0IV, Locator JN58KI, Verantwortlich DB2CC

10440,000 MHz Eingabe, Rufzeichen DB0IV, Locator JN58KI, Verantwortlich DB2CC

1252,000 MHz Ausgabe, Rufzeichen DB0IV, Locator JN58KI, Verantwortlich DB2CC



line :)


BALD MEHR!!


ATTENTION! THIS SITE IS STILL

Attention, thiz site is still unda construction.. :)


line :)


EINIGE INTERESSANTE LINKS

Wir distanzieren uns vom Inhalt der gelinkten Seiten und übernehmen keinerlei Haftung dafür.



line :)

Letzte Änderung: 17.06.2003

e-mail an den Autor Christoph Bruder (DB2CBA):

e-mail senden!

WEBDESIGN BY CHRISTOPH BRUDER MULTIMEDIA SOLUTIONS & TELEKOMMUNIKATION ©® 1998-2002

Keine Haftung für Richtigkeit und Aktualität der hier angegebenen Informationen. Sämtliche auf dieser Webseite enthaltenen Informationen müssen nicht der Meinung des Vereins entsprechen. Es handelt sich nicht um die offizielle Webseite des Vereins!