li.jpg (2262 Byte)

QRP-Matchbox

Miss Mosquita

QRP Röhrentranceiver

Bedienteil für QRP Transceiver     Kontakt  

Euro-Rock-Mite
Ein einfacher 40m Transceiver

28.07.2011

seiten aus qrp-projekt-5_0002.jpg (17376 Byte)

rm1a.jpg (14098 Byte)

folgenden Stationen wurden gearbeitet.

25.02.2004 12:21 DK3DS 559 339 Dortmund
25.02.2004 13:20 SM4BZH 559 229 Hellfors
25.02.2004 13:40 DL4MD 559 519 Schwäbisch-Hall
07.03.2004 11:44 DB4VO 599 559
10.03.2004 12:23 GW4KVJ 449 519 nr Cardiff
18.03.2004 08:12 DJ6FG 559 529 Speyer
19.03.2004 11:18 DL0CUX 579 339 Cuxhaven
19.03.2004 11:18 DK1KQ 579 339

Der Bausatz wurde zunächst in die mitbestellte Traubenzuckerdose eingebaut. Rockmite funktionierte auf Anhieb

rm2a.jpg (12847 Byte)

rm3a.jpg (14229 Byte)

500mW sind nicht viel Leistung. Wenn man dann auch noch etliche Meter Koaxkabel zur Antenne hat, dann kann nicht mehr viel abgestrahlt weden. Deshalb verband ich die Antenne direkt mit dem TCVR und habe die Bedienung des Gerätes abgesetzt. (Standort:Herborn)
03.04.2004 10:16 IV3AZV 449 449 Gorizia
03.04.2004 11:27 PA0ATG 569 579 Boxtel
03.04.2004 12:13 DK7EW 559 569 nr Düsseldorf
03.04.2004 12:43 ON5GK 569 579 Kortrijk
03.04.2004 13:40 DJ1PQ 599 569 Lichtenberg
03.04.2004 13:57 I2AZ/1 559 559 nr Mailand

rm4a.jpg (5289 Byte)

Von den Ergebnissen beflügelt, habe ich die Idee "QRP-Transceiver mit abgesetzten Bedienteil" weiter entwickelt. Die Platine wurde in ein Aluminium-Druckguss-Gehäuse (Fabr. Rose) und die Bedienung in ein TEKO-Gehäuse eingebaut. Die Gehäuse befanden sich in der Bastelkiste und deshalb mussten die vorhandenen Bohrungen durch Blindstopfen, Heisskleber und Plexiglas verschlossen und kaschiert werden. Das Ergebnis kann in den folgenden Bildern angesehen werden.
rm5a.jpg (16955 Byte) rm11a.jpg (13431 Byte) rm6a.jpg (13777 Byte)
Das komplette qrp-Equipment TCVR und Bedienteil Bedienteil Frontansicht
rm7a.jpg (12713 Byte) rm8a.jpg (12347 Byte) rm9a.jpg (25472 Byte)
Bedienteil Rückansicht Bedienteil Rückansicht
Seitenansicht (Spannungsversorgung)
Transceiver Innenansicht
rm10a.jpg (21939 Byte)
ROCKMITE.pdf Transceiver Innenansicht
Anschluss Bedienteil
Das Bedienteil ist inzwischen von einem Duo-Bedienteil abgelöst worden. (Für ROCKMITE 40 und Miss Mosquita) Die Beschreibung erfolgt an anderer Stelle dieser Seite.

 

TOP

QRP-Matchbox

QRP bedeutet nicht nur kleine Leistung. Auch die Baugrösse der Geräte wird  möglichst klein gehalten. Deshalb hat meine QRP-Matchbox auch die entsprechenden Masse. (96x63x36mm BxTxH)
Als Induktivität kommen Festinduktivitäten zum Einsatz, die über 2-polige Kippschalter geschaltet werden. (0,1uH 0.15uH 0.33uH 0.47uH 0,68uH 1,0uH 2,0uH 3,0uH)
Der Drehkondensator ist ein "Quetscher", dem 2 Kapazitäten wahlweise parallel (100pF, 200pF) und 1 in Reihe geschaltet werden (150pF)

Mit den 3 obersten Schaltern können verschiedene Anpassschaltungen geschaltet werden. Die "Gedächtnisstütze" für die verschiedenen Schaltmöglichkeiten ist auf die Rückseite geklebt.

mb_001.jpg (11401 Byte)

mb_002.jpg (9265 Byte)

mb_003.jpg (16043 Byte)

Matchbox.pdf

TOP

 

 

Miss Mosquita

Der erste weibliche CW-Tranceiver der DL-QRP-AG

Dank der detaillierten Bauanleitung und der tatkräftigen Unterstützung von Peter (DL2FI), funktionierte auch dieser Bausatz auf Anhieb, bzw. die Tests der einzelnen Baustufen.

mm_001.jpg (8519 Byte) mm_002.jpg (10386 Byte) mm_003.jpg (12268 Byte)
Bestückte Baugruppe 1+2 Bestückte Baugruppe 1+2+3
mm_004.jpg (14069 Byte) mm_005.jpg (12226 Byte) mm_007.jpg (13520 Byte)
Bestückte Baugruppe 1+2+3+4 Der fertige Empfänger
mm_006.jpg (12997 Byte)

Der fertige Tranceiver im ersten Test

Die wichtigsten Arbeiten sind abgeschlossen. Nun fehlt nur noch das passende Gehäuse. Sobald das gefunden wurde, wird die Seite fortgesetzt
Das Gehäuse wurde gefunden
mm_008.jpg (15350 Byte) Leider war das erste Gehäuse doch zu klein. Es gab Probleme mit dem Leistungstransistor. Trotz aller Versuche hätte es nicht gepasst. Es fehlten nur wenige mm. Im zweiten Gehäuse ist nun genügend Platz für Erweiterungen.
Bei den Gehäusen handelt es sich um die Typen 1590B und 1590BB von der Fa. Hammond, Kanada. Zu beziehen über CONRAD Electronic
Bestell.-Nr.: 540846 (1590B)
                    541630 (1590BB)
mm_009.jpg (13747 Byte)
mm_010.jpg (13267 Byte) mm_011.jpg (17484 Byte) mm_012.jpg (7321 Byte)
Moskita.pdf
mm_mast2.jpg (10068 Byte) mm_mast.jpg (29062 Byte) mm_mast4.jpg (13745 Byte)
MOSQUITA "vor Ort"
op1.jpg (12317 Byte)
29.05.2004 09:11 DL4MGV 549 539
29.05.2004 11:32 DL1AVD 439 559
29.05.2004 12:00 DL8WPX 599 599
29.05.2004 12:08 DL3KC/p 599 599 nr Remagen
29.05.2004 12:43 HB9BCF 599 539
30.05.2004 10:02 SP1DTQ 559 599 Szczecinek
30.05.2004 11:16 DL7AVC 559 579 Berlin
30.05.2004 11:48 IN3ZWF 559 559 Bruneck
Der Operator beim Betrieb
TOP
 

 

 

Bedienteil für QRP-Transceiver

bdt_001.jpg (9641 Byte) Bei der ETM3-C hatte die Elektronik den "Geist" aufgegeben.
Die Bedienelemente sind im Einzelnen:
1. Kopfhöhreranschluss
2. Kanalumschaltung, Gebegeschwindigkeit
    ROCKMITE
3. Paddle, für Rockmite direkt zum TCVR, für
    Miss Mosquita über PK3-Keyer
4. MEM-Taste (für PK3)
5. Spannungsanzeige
6. Wendelpoti für Frequenzabstimmung MM

Auf der Rückseite
1. 9-poliger CANON-Stecker für MM
2. 9-poliger CANON-Stecker für RM
3. Poti Gebegeschwindigkeit PK3-Keyer
4. Anschluss für Handtaste
5. Einspeisung 12V
6. potenzialfreier Kontakt für andere TX

 

bdt_002.jpg (10074 Byte)

Bedienteil.pdf

TOP